Plane deine perfekte Hochzeit mit unserer Checkliste

Die 60-Punkte-Checkliste für deine Hochzeit

Eine Hochzeit zu planen ist eine große Aufgabe bei der man schnell den Überblick verlieren kann. Plane daher deine Hochzeit mit einer langen Vorlaufzeit und nutze unsere 60-Punkte-Hochzeits-Checkliste. So hast du genügend Zeit alles rechtzeitig vorzubereiten und kannst dem schönsten Tag im Leben entspannt entgegenblicken.

 

Los gehts....

Noch 18 bis 12 Monate

  1. Den perfekten Tage finden
    Legt den Hochzeitstermin für Euch fest und stimmt den Termin auch mit den wichtigsten Gästen ab.
     
  2. Den allgemeinen Rahmen festlegen
    Soll die Trauung standesamtlich, kirchlich oder als eine freie Zeremonie stattfinden? Das Fest soll groß, klein, rustikal oder elegant sein?

  3. Budget festlegen
    Wieviel Geld könnt und möchtet Ihr ausgeben? Überlegt Euch genau, wieviel Geld Ihr zur Verfügung habt.
     
  4. Gästeliste erstellen
    Erstellt eine vorläufige Gästeliste. Erst dann könnt Ihr Euch auf die Suche nach einer Location machen.
     
  5. Location aussuchen
    Sucht die passende Hochzeitslocation nach Ort, Gästeanzahl, Catering etc. und klärt, ob die Örtlichkeit an Eurem Wunschdatum noch verfügbar ist und welche Kosten anfallen.
     
  6. Hochzeitsordner anlegen
    Damit Ihr nicht den Überblick verliert: Erstellt einen Ordner, in dem Ihr alle Unterlagen und Dokumente für Eure Hochzeit nach Themen unterteilt einordnet.

  7. Trauzeugen auswählen
    Fragt Eure Wunsch-Trauzeugen, ob sie die Aufgabe übernehmen möchten und informiert diese frühzeitig über das Hochzeitsdatum.
     
  8. Hochzeitsplaner? Ja oder Nein?
    Wenn Ihr Euch von einem Hochzeitsplaner helfen lassen wollt, solltet Ihr Euch im Idealfall jetzt schon auf die Suche machen.
     
  9. Save-the-Date-Karten versenden
    Kündigt Eure Hochzeit mit Save-the-Date-Karten rechtzeitig an.  Eure Gäste können sich so diesen besonderen Tag bereits im Kalender notieren.

    Noch 12 - 8 Monate

  10.  Anmeldung zur standesamtlichen Trauung

  11. Theologe, Pfarrer oder freier Redner auswählen
  12. Klärt ob die entsprechende Person an eurem Wunschtermin Zeit hat und besprecht eure Vorstellungen.

  13. Trauung anmelden
    Meldet Euch für die kirchliche Trauung an und besprecht den detailierten Ablauf Eurer Trauung.

  14. Einladungen aussuchen und gestalten
    Möchtet ihr die Einladungen selber basteln oder benötigt ihr Hilfe von einer Druckerei. Je individueller die Einladung desto schöner. Und natürlich dürfen folgende Angaben nicht fehlen:  Wer heiratet, wann und wo. Hinweis für die Gäste zu Ansprechpartnern, Übernachtungsmöglichkeiten, Transport, Hochzeitstisch und Dresscode zur Hochzeit.

    Noch 8 – 6 Monate

  15. Candybar mieten
    Mietet für Eure Traumhochzeit unsere Candybar und bringt die Augen Eurer Gäste zum Strahlen! Die Candybar ist die perfekte Alternative zum üblichen Gastgeschenk. Sie spart euch bares Geld und kommt bei den Gästen viel besser an als ein Marmeladengläschen oder Hochzeitsmandeln.... versprochen!

  16. Probeessen organisieren
    Vereinbart einen Termin in Eurer Location und besprecht die Details wie z. B. den Ablauf des Menüs, Kindermenüs, Tischkarten, Blumenschmuck usw.
     
  17. Hochzeitsreise buchen
    Bucht Eure Flitterwochen frühzeitig. Denkt auch an einen gültigen Reisepass, evtl. anfallende Impfungen und die Beantragung des Urlaubs beim Arbeitgeber.
     
  18. Hochzeitstisch - in einem lokalen Geschäft oder online
    Man sollte schon auf der Einladungskarte darauf hinweisen, wo der Hochzeitstisch zu finden ist, damit die Gäste wissen, welche Hochzeitsgeschenke man sich wünscht.
     
  19. Caterer oder Partyservice buchen
    Ihr habt eine Location ohne eigene Gastronomie ausgewählt? Dann bucht jetzt einen Caterer und Firmen, die Euch Zelte, Sitzgelegenheiten etc. zur Verfügung stellen.

  20. Übernachtungen planen
    Habt ihr Gäste mit längerer Anreise? Sorgt dafür dass diese Gäste in der Nähe übernachten können. Fragt bei Familienmitgliedern nach Übernachtungsmöglichkeiten oder bucht entsprechende Zimmer in einem Hotel. Und wo wollt ihr Eure Hochzeitsnacht verbringen?

  21. Gästetransport organisieren
    Wie kommen die Gäste vom Standesamt zur Kirche und Feierlocation? Gibt es genügend Parkplätze? Braucht man noch einen zusätzlichen Fahrservice für die Hochzeitsgäste?
     
  22. Einladungskarten austeilen bzw. versenden
    Es ist natürlich persönlicher die Einladungskarten persönlich an Eure Gäste zu verteilen. Bedenkt dabei dass dies sehr viel Zeit in Anspruch nimmt.
     
  23. Musikalische Unterhaltung
    Holt Euch Angebote und Hörproben von Bands oder DJs ein. Besprecht mit Ihnen die Kosten und die Auswähl der Lieder für die Trauung sowie für das Abendprogramm.
     
  24. Fotograf buchen
    Möchtet ihr Hochzeitsportaits oder eine ganze Fotoreportage Eurer Hochzeit? Viele Fotostudios bieten inzwischen auch ein Selfibox für eure Gäste an. Ein lustiger Spaß mit tollen Erinnerungen.

  25. Hochzeitsfilmer buchen
    Hochzeitsfilmer begleiten Euch den ganzen Tag. Gerade die emotionalen Momente wie das Ja-Wort, der Brauttanz oder das Anschneiden der Hochzeitstorte bleiben so in bester Erinnerung.

  26. Hochzeitsauto mieten
    Ein Oldtimer oder ein sportlicher Flitzer? Wie macht ihr euch auf den Weg zum Standesamt, zur Kirche oder zur Location? Oder darfs ganz romantisch in der Kutsche sein?

  27. Tanzunterricht nehmen
    Damit der Hochzeitstanz ein voller Erfolg wird, könnt ihr einen Tanzkurs speziell für Brautpaare besuchen.

  28. Brautkleid finden
    Das Brautkleid muss perfekt passen. Meist müssen die Kleider bestellt werden oder für euch angepasst werden. Beginnt also möglichst früh mit der Suche.

    Noch 6 bis 4 Monate
  29. Gästeanzahl überprüfen und Tischordnung festlegen.
    Wenn sich alle Eure Gäste an- bzw. abgemeldet haben könnt ihr die Tischordnung festlegen. Ihr könnt dafür auch kleine Tischkärtchen mit den Aufschriften "Familie der Braut" "Kollegen des Bräutigams" "Freunde" usw. gestalten.

  30. Blumenschmuck und Hochzeitsdeko auswählen
    Besprecht mit dem Floristen den Blumenschmuck für die Trauung und das Fest. Denkt auch an Brautstrauß, Tischdeko, Autoschmuck, Blumenkinder und die Anstecknadel des Bräutigams.
     
  31. Kleidung für Brautjungfern
    Denkt über die Kleider der Brautjungfern nach und stimmt diese auf das Brautkleid ab.
     
  32. Aufgaben verteilen
    Meist helfen die Trauzeugen Eure Hochzeit zu planen. Verteilt Aufgaben und haltet regelmäßig Rücksprache.

  33. Ehevertrag
    Entscheidet ihr euch für die Gütergemeinschaft, Gütertrennung oder Zugewinngemeinschaft? Hilfe und Antworten zu Euren Fragen bekommt ihr bei einem Notar.
     
  34. Trauringe aussuchen
    Besorgt jetzt die passenden Trauringe. Manche Jubeliere bieten auch Proberinge an damit man sicher gehen kann dass die Ringe wirklich perfekt passen. Überlegt euch ob ihr die Ringe auf der Innenseite gravieren lassen möchtet.

  35. Blumenkinder organisieren
    Mächtig stolz und zuckersüß sind die kleinen Helfer von Freunden oder Familie. Sie tragen die Kerze und Ringe bei der Zeremonie oder streuen Blumen auf dem Weg den das Brautpaar beschreitet.

     

  36. Beiträge von Gästen für die Trauung
    Wenn Ihr Euch von den Freunden und Verwandten Fürbitten oder andere Beiträge wünscht, solltet Ihr diese jetzt darüber informieren.

  37. Trauspruch auswählen
    Unter welchem Trauspruch möchtet ihr Eure Ehe stellen? Überlegt euch gut ob ihr den Spruch auswendig sagen wollt oder doch lieber ablesen möchtet.

  38. Hochzeitsanzug für den Bräutigam aussuchen
    Der Anzug sollte farblich zum Brautkleid passen und auf alles Fälle rechtzeitig vor der Hochzeit noch einmal anprobiert werden damit er gegebenenfalls geändert werden kann.

  39. Friseurtermin vereinbaren
    Bring zum Termin ein Foto von deinem Brautkleid mit. Eventuell hast du auch Fotos von Frisuren im Internet gefunden die dir besonders gut gefallen? Kläre ob dein Friseur auch das passende Braut-Make-up machen kann. Lass Dich Probeschminken.

    Noch 4 bis 2 Monate
  40. Hochzeitstorte bestellen
    Besprecht mit dem Konditor Eure Wünsche für Eure Hochzeitstorte. Kann die Torte vom Konditor zur Location geliefert werden?

  41. Kerze und Ringkissen besorgen
    Besorgt die Hochzeitskerze und ein schönes Ringkissen für Eure Eheringe.

  42. Programmhefte drucken
    Erstellt ein Programmheft für Eure Trauung, in dem der Ablauf, Liedtexte und Dankesworte Platz finden.
     
  43.  Polterabend / Junggesellen- und Junggesellinnenabschied planen
    Ladet Familie, Freunde, Bekannte und Nachbarn zum Polterabend ein und feiert mit Freunden oder Freundinnen Euren Junggesellenabschied und Junggesellinnenabschied.

  44. Gästebuch kaufen

    Kauft ein Gästebuch und dazu mehrere passende Stifte. Überlegt wo ihr das Gästebuch auslegen möchtet, damit sich möglichst alle Gäste darin verewigen können.

    Noch 1 Monat

  45. Trauringe abholen
    Holt Eure Ringe beim Juwelier ab.

  46. Kleine Geschenke für die Helfer
    Besorgt kleine Geschenke für alle fleißigen Helfer, die bei der Vorbereitung Eurer Hochzeit mitgeholfen haben.

  47. Termine vereinbaren
    Vereinbart einen Friseurtermin für den Bräutigam, einen Termin bei der Kosmetikerin für die Braut und evtl. einen Pediküretermin für Euch beide.

  48. Letzter Check des Hochzeitskleides
    Müssen an Deinem Brautkleid noch Änderungen vorgenommen werden? Dann ist jetzt die letzte Gelegenheit dazu.

  49. Offizielle Dokumente ändern lassen
    Erledigt den Papierkram für die offiziellen Dokumente (Personalausweis, Banken, Versicherungen etc.), die bei einer Namensänderung umgeschrieben werden müssen.

  50. Brautschuhe einlaufen
    Lauf Deine Hochzeitsschuhe ein um Blasen zu vermeiden. Geleinlagen aus der Drogerie helfen, wenn der Schuh drückt.

    Noch 1 Woche
     
  51. Restaurant informieren
    Jetzt habt Ihr einen genauen Überblick, wer zu Eurer Hochzeit kommen wird. Informiert das Restaurant, wie viele Personen wirklich anwesend sein werden.

  52. Koffer packen
    Nun ist die Zeit gekommen, die Koffer für die Hochzeitsreise zu packen. Die Vorfreude steigt!

    Noch 1 Tag

  53. Brautstrauß und Autoschmuck holen
    Holt den Brautstrauß ab und lasst den Blumenschmuck am Auto befestigen.

  54. Letzte Vorbereitungen treffen
    Packt eure Handtasche. Legt das Brautkleid und den Anzug bereit. Ringe, Geld und die benötigten Papiere dürfen natürlich nicht fehlen.

    Euer Hochzeitstag: Genießt den Tag in vollen Zügen!!!


    Nach der Hochzeit
  55. Geschenke auspacken
    Nehmt euch ausreichend Zeit um in Ruhe alle Geschenke und Glückwunschkarten anzusehen.

  56. Kleid und Anzug reinigen lassen
    Lasst das Brautkleid und den Anzug reinigen – Flecken von der Feier sollten schnell entfernt werden.

  57. Namensschilder austauschen
    Hast du jetzt einen neuen Namen? Dann ändere diesen am Briefkasten und dem Türschild.

  58. Offene Rechnungen bezahlen
    Begleicht alle Rechnung so bald wie möglich und in jedem Fall noch vor Euren Flitterwochen.

  59. Hochzeitsfotos aussuchen
    Freut Euch auf diese besonder Aufgabe und sucht bei Eurem Fotografen die schönsten Hochzeitsfotos aus.

  60. Dankekarten verteilen oder versenden
    Bedankt Euch bei Euren Hochzeitsgästen für die Glückwünsche und die Geschenke in Form einer Dankekarte.